Aktuelles

02. Juli 2018
Seminar Krisenkommunikation im Krankenhaus – noch freie Plätze!

Denken Sie als Kliniksprecher*in manchmal an die Risiken, die in Ihrem Krankenhaus lauern? Sprechen Sie darüber mit Ihrem Vorstand oder Ihrer Geschäftsführung? Bereiten Sie sich aktiv darauf vor, eine akute Krise strategisch und kommunikativ wieder in den Griff zu bekommen? Oder hoffen Sie, dass es nur die anderen trifft? Zugegeben, die Wirklichkeit erfindet grausamere Geschichten, als wir sie uns in den schlimmsten Albträumen vorstellen können. Wir möchten keine übergriffigen Pfleger und erst recht keinen Mörder unter unseren Mitarbeitern haben. Und tödliche Keime sollen weit weg bleiben. Aber wenn der Albtraum doch Realität wird, richtet sich die komplette Aufmerksamkeit einer vielleicht wütenden Öffentlichkeit auf Ihre Klinik. Es ist eklatant wichtig, wie Sie in den ersten Stunden darauf reagieren. Keine Panik, darauf können Sie sich vorbereiten – in unserem Krisenseminar mit Planspiel am 16./17. Oktober 2018 im Stadthotel Münster. In unserem Seminar lernen Sie mit Unterstützung von Juristen, Journalisten und unter Anleitung erfahrener Praktiker und Berater, wie Sie sich und Ihr Team auf den Krisenfall vorbereiten und im Fall der Fälle effektiv agieren können. Der Frühbuchertarif gilt noch bis zum 31. Juli 2018. Weitere Infos und Anmeldung.

17. Oktober 2017
Corinna Bischof im Newsletter „Medien und Gesundheitskommunikation“

In der Oktober-Ausgabe des Newsletters „Medien und Gesundheitskommunikation“ beschreibt Corinna Bischof, Geschäftsführerin von lege artis, die Arbeitsschwerpunkte der Agentur im Bereich Gesundheitskommunikation. Zudem nimmt sie im Interview Stellung zu Forschungs- und Handlungsbedarf im Themenfeld Klinikkommunikation und Gesundheit. Der Newsletter wird von dem unabhängigen Netzwerk „Medien und Gesundheitskommunikation” verschickt. Mehr dazu unter: www.netzwerk-gesundheitskommunikation.de. Das Interview finden Sie hier.

16. Oktober 2017
März 2018: Erstes Forum Psychiatrie in Münster

Am 7. März 2018 veranstaltet die Agentur lege artis zum ersten Mal das Forum Psychiatrie – eine Tagung für Kommunikationsverantwortliche, Geschäftsführer und ärztliche Leiter von psychiatrischen Einrichtungen. Im Fokus steht die Leitfrage: Welchen kommunikativen Herausforderungen sehen sich Psychiatrien und psychiatrische Abteilungen täglich gegenüber? Thematische Schwerpunkte des ersten Forums Psychiatrie sind die Bereiche Angehörigenkommunikation, Entstigmatisierung, Image und Krisenkommunikation. Weitere Infos folgen in Kürze.