Stellenanzeige: Mitarbeiter/in Kommunikation und Marketing

von Agentur lege artis

0

 

Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité ist ein zukunftsorientiertes, nach modernen Gesichtspunkten geführtes Krankenhaus der Regelversorgung. Unter dem Dach der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einer der größten diakonischen Verbünde Europas, decken wir mit über 748 Betten, dreizehn Fachabteilungen und fünf Tageskliniken ein breites medizinisches Spektrum ab.

 

Wir suchen zum 01.10.2019 einen/eine

 

Mitarbeiter/-in Kommunikation und Marketing

 

Es handelt sich um eine Stabsstelle, die direkt dem Geschäftsführer unterstellt ist.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing/Kommunikation/PR oder einer vergleichbaren Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesen kommunikationsbezogenen Tätigkeitsfeldern
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit, zielgruppengerecht und stilsicher Kommunikationsinhalte umzusetzen
  • Sehr gutes Sprachgefühl, sicherer Schreibstil sowie sicheres Beherrschen der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • Der Umgang mit MS Office und Webbasierten Anwendungen stellt keine Herausforderung dar
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Weiterentwicklung und Pflege von Unternehmensauftritten (z.B. Jahresberichten, Homepage, digitale Medien)
  • Presseerfahrung, u.a. Pflege und Erweiterung unserer Presseverteiler, Planen und Durchführen von Pressekonferenzen und Events, Herausgeben von Pressemitteilungen und Stellungnahmen, Aufbau und Betreuung von Social Media- Kanälen
  • Beratung und Steuerung der verschiedenen Bereiche in Kommunikationsfragen
  • Innovatives Denken mit dem Willen, Neues voran zu bringen
  • Ausgeprägte konzeptionelle, organisatorische und planerische Fähigkeiten
  • Schnelles Auffassungsvermögen und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind offen, kreativ, kunden- und serviceorientiert und haben Spaß an der Arbeit im Team

 

Ihre Aufgaben im KEH:

  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten, insbesondere Weiterentwicklung der internen Kommunikation inklusive des Intranets
  • Erstellung von Pressetexten und Konzipierung von Anzeigen
  • Konzeption und Entwicklung von zielgruppenorientierten Marketing- und Kommunikationsaktivitäten
  • Nachhaltige Verbesserung der regionalen und überregionalen Bekanntheit des Unternehmens
  • Mitarbeit an internen Unternehmenspublikationen
  • Aufbau von Medienkontakten und Kontaktpflege zur lokalen (Fach) Presse

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Anstellung
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Entwicklung
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO)
  • Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Vielfältige Mitarbeiterveranstaltungen und -angebote, vom Gesundheitstag bis zur mobilen Massage
  • Extraleistungen: flexible Arbeitszeiten, 13. Monatsgehalt, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine reizvolle Lage an der Peripherie der Berliner Innenstadt, inmitten des Landschaftsparks Herzberge mit idealer Anbindung an das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin

 

Als Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) wünschen wir von den Bewerbern, dass sie den christlichen Charakter unseres Hauses mittragen.

Ihr Angebot: Eine überzeugende Bewerbung Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung@keh-berlin.de.

Wenn Sie sich per Post bewerben möchten, bitte an folgende Adresse: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Personalabteilung, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gerne!

Herr Melosch, unser Kaufmännischer Direktor, steht Ihnen gerne unter der Rufnummer 030/5472-2121 zur Verfügung.

Weitere Informationen können Sie unserer Homepage www.keh-berlin.de entnehmen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?