Agentur lege artis - Ein offenes Buch zur Gesundheitskommunikation liegt auf einem Tisch vor einem Bücherregal

Blog

Hier könnte noch eine Unterzeile stehen

Kliniksprecher.de

von Agentur lege artis

Am 5. März 2020 findet der 13. Kliniksprechertag in Münster statt. Die Tagung für Kommunikationsverantwortliche aus Krankenhäusern wird unter dem Motto "Die schöpferische Kraft der Krise: Kommunikation macht den Unterschied" stehen. Das vorläufige Programm ist online, nutzen Sie noch bis zum 31. Dezember unseren Frühbuchertarif.

0

von Agentur lege artis

Zur Einstimmung auf den 13. Kliniksprechertag stellen wir Ihnen in der Rubrik "Drei Fragen an..." in den kommenden Wochen die einzelnen Beiratsmitglieder auf kliniksprecher.de vor. Den Anfang macht Dr. Michael Schwarzenau, Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe und Vorsitzender des ZTG-Aufsichtsrats.

0

von Linda Rauen

Um die #NightingaleChallenge bekannter zu machen, gibt der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest zusammen mit den Organisatoren der NursingNow-Kampagne am kommenden Dienstag, den 10. Dezember 2019, ein kostenloses Webinar. Los geht es um 10 Uhr, die Anmeldung ist seit gestern freigeschaltet.

0

von Lukas Wilke

Eine neue Studie unter Assistenzärzt*innen und jungen professionell Pflegenden ist vergangene Woche im Bundesgesundheitsblatt erschienen. Gegenstand sind die schlechten Arbeitsbedingungen im Krankenhaus. Und das Ergebnis ist alarmierend: Die Assistenzärzte sind am Limit.

0

von Agentur lege artis

Corinna Bischof war am Mittwoch, den 20. November, als Referentin beim 42. Deutschen Krankenhaustag. Im Rahmen des „Tags der Kommunikation“, der ganz im Zeichen der Krise stand, referierte die Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur lege artis über gute und schlechte Beispiele für Krisenkommunikation im Krankenhaus.

0

von Lukas Wilke

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat die Gesundheitspolitik, namentlich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, zu einem Krankenhausgipfel aufgerufen. „Politik und Krankenkassen gefährden die flächendeckende Versorgung der Patienten“. Nun sei es endlich Zeit zu handeln, heißt es in einer Pressemeldung.

0

von Lukas Wilke

„Nah am Patienten“, so lautet das Motto der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis in Warendorf. Nah am Patienten sollte auch die Praxishomepage sein: service-orientiert, ohne viel Schnick-Schnack und mit echtem Mehrwert für die Patienten. lege artis war mit der Konzeption, Gestaltung und Programmierung der neuen Website betraut.

0

von Agentur lege artis

Rund 60 Teilnehmer*innen versammelten sich am 4. November in Köln zur ersten Infoveranstaltung zum Projekt MEHRWERT:PFLEGE. Den Auftakt machte Prof. Dr. Achim Baum, der verdeutlichte, inwiefern eine gesunde Unternehmenskultur mit erfolgreichem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) zusammenhängt.

0

von Agentur lege artis

Zahlreiche Bücher und Artikel beschäftigen sich bereits mit der notwendigen Transformation innerhalb unseres Gesundheitswesens. In „Generation Hashtag“ wird ein Aspekt beleuchtet, der dabei häufig vernachlässigt wird: Ein Wandel im Gesundheitswesen kann nur durch einen Wandel im Management gelingen!

0