Alle Blog-Einträge

Krankenkasse bietet Videochat an

von Agentur lege artis

Die Krankenkasse DAK-Gesundheit bietet seit diesem Monat nach eigenen Angaben als erste Kasse in Deutschland eine Online-Sprechstunde per Video-Chat für alle Fachrichtungen an. Versicherte können sich so nun ortsungebunden medizinisch beraten lassen.

0
Bundesverfassungsgericht urteilt zu Fixierungen in der Psychiatrie

von Agentur lege artis

Ein neues Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe nimmt die Betreiber des Ärzte-Bewertungsportals Jameda in die Pflicht: Demnach muss Jameda die Verfasser von Beiträgen in Streitfällen künftig dazu auffordern, ihre Kommentare näher zu begründen.

0
Kliniksprecher.de - Der Blog für Krankenhauskommunikation

von Agentur lege artis

„Wie viel Verantwortung steckt in der Markenführung?“: Dieser Frage ist die Agentur Brandoffice in der Sonderausgabe der Studienreihe „Deutscher Markenreport“ nachgegangen.

0
BÄK - Mehr als 2100 Behandlungsfehler nachgewiesen

von Agentur lege artis

Die Bundesärztekammer hat ihre jährliche Statistik zu Behandlungsfehlern veröffentlicht: Im Jahr 2015 wurden etwas mehr als 11.800 Beschwerden über Mängel bei ärztlichen Behandlungen registriert.

0
Agentur lege artis - Ein in die Ferne gerichtetes Teleskop

von Agentur lege artis

Wie in jedem Jahr untersuchen die dpa-Tochter news aktuell und die Agentur Faktenkontor wieder aktuelle Tendenzen und Entwicklungen in der Kommunikationsbranche.

0
Kliniksprechertag

von Agentur lege artis

Rund 45 Pressesprecher und Fachleute für Öffentlichkeitsarbeit begrüßte die Agentur lege artis zum 9. Kliniksprechertag – IM DIALOG am 3. März.

0
Agentur lege artis  - Verschwommenes Bild eines Krankenhausflurs

von Agentur lege artis

Bis zu 15.000 Patienten versterben jährlich an sogenannten Krankenhauskeimen. Gründe hierfür sind die mangelnde Hygiene in den Kliniken und der zunehmende Einsatz von Antibiotika, der die Ausbreitung multiresistenter Keime fördert.

0
Agentur lege artis - Ein Arzt geht einen Krankenhausflur entlang

von Agentur lege artis

In einer Krise ist schnelles und gewissenhaftes Handeln entscheidend – nicht zuletzt in Krankenhäusern. Mit dem Krisenplanspiel der Kommunikationsagentur lege artis können sich Verantwortliche das nötige Rüstzeug für den Ernstfall spielerisch erarbeiten.

0
Gehaltsreport - Pressesprecher verdienen mehr als Redakteure

von Agentur lege artis

Pressesprecher verdienen im Mittel 55.492 Euro im Jahr, also 4.624 Euro monatlich. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Job-Portals Gehalt.de im Auftrag von W&V Online.

0
Cyber-Attacken in Krankenhäusern

von Agentur lege artis

Die jüngsten Cyber-Attacken auf mehrere Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen hatten schwerwiegende Auswirkungen. Doch was bedeuten die Angriffe für die Kommunikationsabteilungen der Kliniken?

0
Kliniksprechertag

von Agentur lege artis

Der Manager eines namhaften Modehauses, zwei Geschäftsführer großer Gesundheitsunternehmen sowie erfahrene Kliniksprecher: Die Liste der Impulsgeber auf dem 9. Kliniksprechertag – IM DIALOG verspricht einmal mehr eine abwechslungsreiche Veranstaltung.

0
Kliniksprecher.de - Der Blog für Krankenhauskommunikation

von Agentur lege artis

Ein Großteil der niedergelassenen Ärzte steht der Digitalisierung im Gesundheitswesen aufgeschlossen gegenüber. Das ist das Ergebnis der Online-Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit“, die die Stiftung Gesundheit seit 2005 durchführt.

0